Das Arsch&Friedrich bedankt sich bei Allen für eine tolle Messe!

– indem wir uns als kollektiv organisieren, sorgen wir für ein alternatives zusammenleben ‒ auf augenhöhe, ohne hierarchien, gleichberechtigt.
kollektive sind nach unserer vorstellung dafür wichtig, um aufzuzeigen, wie eine bessere welt eben doch möglich sein kann. um diese idee für jede und jeden in der gesellschaft zugänglich zu machen, veranstalten wir, das arsch&friedrich kneipenkollektiv, eine kollektivmesse –

kollektive aus ganz deutschland stellen ihre arbeit vor: an infoständen und in vorträgen/workshops.
kommt mit den leuten ins gespräch, erfahrt etwas über die arbeit im kollektiv und welchen mehrwert das ganze für uns hat

– der messeeintritt ist frei – von 13 bis 19 Uhr – im z-bau (saal) –


Werbeanzeigen